Familiengeschichte kindgerecht darstellen gab Ideen und Anregungen
26. Oktober 2021
Der zweite Teil der vierteiligen Workshop-Reihe "Den Apple Mac kreativ für die Ahnenforschung einsetzen" beschäftigte sich mit dem Erstellen von genealogischen Büchern für Kinder und Jugendliche, um diese an die eigene Familiengeschichte heranzuführen.

Erinnerungen an die Vorfahren bei FamilySearch für die Ewigkeit bewahren
11. Oktober 2021
Die sichere Aufbewahrung der eigenen zum Teil jahrzehntelangen familiengeschichtlichen Forschungsarbeit ist immer ein Thema, das unter Ahnenforscherinnen und Ahnenforschern diskutiert wird. Wie kann ich meinen Stammbaum mitsamt der Familienschätze wie zum Beispiel Dokumente, alte Familienfotos, niedergeschriebenen Erzählungen und Audio-Aufnahmen mit familiengeschichtlichen Erzählungen von Verwandten einfach, sicher, kostenlos und für die Nachkommen schnell auffindbar bewahren, egal, wo die...

Back to the Roots - Ahnenforscher Stammtisch Unna bot Workshop an VHS
27. September 2021
Alles vorbereitet für den Beginn des Workshops an der VHS Schwerte. Georg Palmüller, Margret Rohloff und Dieter Koch (vlnr.) erwarten die Teilnehmenden. Foto: Nancy Myers

Den Apple Mac kreativ für die Ahnenforschung eingesetzt
24. September 2021
Viele Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher möchten Familienbücher über ihre genealogischen Forschungsarbeiten erstellen, haben aber oft nur wenig Zeit. Daher werden solche Projekte oftmals aufgeschoben. Henrik Rubinstein zeigte in diesem ersten Teil der vierteiligen Online-Workshop-Serie des Ahnenforscher Stammtisches Unna am Mittwoch, dem 22. September 2021 auf, wie er mit den Genealogieprogrammen "MacStammbaum" und "Heredis" auf seinem Apple Mac mit relativ wenig Zeitaufwand...

Quellen zu Soldaten und Gefallenen der Kriege des 19. und 20. Jahrhunderts vorgestellt
24. September 2021
Volker Wilmsen von der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung (WGGF) referierte in Vergangenheit schon mehrfach beim Ahnenforscher Stammtisch Unna, da er über ein weitreichendes und fundiertes Wissen über genealogische Forschungsquellen verfügt. Am Donnerstag, dem 23. September 2021 zeigte im Rahmen des Ahnenforscher Stammtisch Online-Vortragsabends auf der Webmeeting-Plattform "ZOOM" Möglichkeiten und Wege auf, in analogen und digitalen Quellen Informationen...

Bleiben wir online oder kehren wir wieder zu Präsenzveranstaltungen zurück?
03. September 2021
Bedingt durch den Corona-Lockdown zogen wir vom Ahnenforscher Stammtisch Unna im April 2020 mit unseren Veranstaltungen kurzentschlossen auf die Webmeeting-Plattform "ZOOM" ins Internet um und bieten seitdem zwei bis drei Online-Veranstaltungen pro Monat an. Damals hätten wir im Traum nicht daran gedacht, dass diese Entscheidung einen solchen Fortschritt in der Entwicklung des im Jahre 2001 gegründeten Ahnenforscher Stammtisches Unna bedeuten würde. Nun war es auf einmal möglich, dass...

Geschichten um Forschung und Vorfahren
31. August 2021
Zum Online-Treff des Ahnenforscher Stammtisches Unna auf der Webmeeting-Plattform ZOOM am letzten Montag, dem 30. August 2021 waren Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgerufen, dem Teilnehmerkreis ihre Lieblingsgeschichte aus ihrer Genealogie zu erzählen. So kam ein internationaler Kreis mit Forscherinnen und Forschern aus Deutschland, den USA und sogar aus Brasilien zusammen, von denen über 10 sich spontan meldeten, um ihre Lieblingsgeschichten zu präsentieren. So suchte Kent Robinson aus...

IGGP-Ambassador-Award an Nancy Myers und Georg Palmüller vom Ahnenforscher Stammtisch Unna
25. Juli 2021
Zu ihrer Überraschung wurden Nancy Myers und Georg Palmüller vom Ahnenforscher Stammtisch Unna am vorletzten Tag der diesjährigen virtuell stattfindenden International German Genealogy Conference (IGGC2021) mit dem "Ambassador Award" der International German Genealogy Partnership (IGGP) ausgezeichnet! Die IGGP-Präsidentin Ingeborg Carpenter aus Sacramento, Kalifornien, wies in ihrer Laudatio darauf hin, dass dieser Ehrenpreis erstmals gleich an zwei Personen verliehen wurde. Das...

Virtuelle Teilnahme an der IGGC 2021 etablierte den Ahnenforscher Stammtisch Unna endgültig in der internationalen Genealogie-Szene
24. Juli 2021
Im Jahre 2017 nahm der Ahnenforscher Stammtisch Unna erstmals mit einem eigenen Informationsstand an der "International German Genealogy Conference" (IGGC) teil. Damals fand die größte weltweite Konferenz für Genealoginnen und Genealogen mit deutschen familiengeschichtlichen Wurzeln in Minneapolis, Minnesota, USA, statt. Der Ahnenforscher Stammtisch Unna und das Kirchenbuchportal Archion waren damals unter den 70 Ausstellern die einzigen aus dem Heimatland der Vorfahren der etwa 500...

17. Juli 2021
Anmeldungen ab Januar 2021 möglich! Die INTERNATIONAL GERMAN GENEALOGY PARTNERSHIP freut sich, ankündigen zu können, dass die International German Genealogy Conference 2021, die zuvor aufgrund der COVID-19- Pandemie als Präsenz-Veranstaltung abgesagt wurde, nun virtuell vom 17. bis zum 24. Juli 2021 mit dem Thema "Researching Together Worldwide - Weltweit gemeinsam forschen" stattfinden wird. Dieses neue Format wird sowohl interessierten Ahnenforscherinnen und Ahnenforschern als auch...

Mehr anzeigen